+494028050153 info@beschriftung-hamburg.de Anfahrt
  • Werbetechnik in Hamburg, Buchholz Nordheide und Seevetal Lüneburg

    Beschriftung-Hamburg

    XXL-Digitaldruck • Glasdekorfolien/Milchglasfolien • Textildruck • Folienschriften • Werbeschilder • Werbemittel • Banner • Autobeschriftung

  • Digitaldrucke mir Latexdrucker Hamburg

    XXL-Digitaldruck

    Wir bieten mit unseren modernen Latex und UV-Druckern präzise Druckqualität

  • Digitaldrucke mit Schutzlaminat in Hamburg

    Werbeschilder

    Acrylschild • Fassadenschild • Praxisschild • Kanzleischild

  • Plakate und Poster bedrucken mit Beschriftung Hamburg

    Werbeartikel

    Zollstockdruck • Parkscheiben • Kugelschreiber • Feuerzeuge • Golfballdruck uvm.

  • Shirtdruck und Textildruck mit Beschriftung Hamburg

    Textildruck

    Flexfoliendruck • Flockdruck • DTG-Digitaldirektdruck • Plastisoltransfer

  • Fahrzeugbeschriftung mit Folien und Steinschlagschutz

    Fahrzeugbeschriftungen

    Autobeschriftung • LKW-Beschriftung • Bootsbeschriftung • Anhängerbeschriftung

  • Seecontainer beschriften mit Folien im Hamburger Hafen

    Container-
    beschriftungen

    Containerbeschriftungen mit Folienschriften • Digitaldrucken

15.08.2019 08:04

Autobeschriftungen in Hamburg

Transporterbeschriftung und Autobeklebung in HamburgWir haben einen Transporter mit Folienschriften und bedruckten Klebefolien versehen. Damit eine Autobeschriftung lange Freude bereitet, benutzen wir die gegossene Hochleistungsklebefolie von Oracal 751C für langfristige Fahrzeug- und Verkehrsmittelwerbung. Um eine erstklassige Haftung der Folienschriften zu erreichen, muss man den Untergrund bzw. die Heckscheibe und beide Schiebetüren mit Isopropanol oder mit Avery Surface reinigen. Damit erzielt man eine fettfreie und saubere Fläche.

Tipp: Warten

[In der Blog-Übersicht wird hier ein Weiterlesen-Link angezeigt]

Sie mindestens 5-7 Tage mit der ersten Fahrzeugwäsche. Die Kleberschicht der Drucke und Folien braucht einige Zeit um sich zu verfestigen und eine Haftung komplett abgeschlossen ist. Anschließend kann mit dem Fahrzeug in die Waschanlage gefahren werden. Auch eine manuelle Reinigung in Waschboxen ist möglich, den Hochdruckreiniger sollte man aber mit einigen Abstand zu den Klebefolien halten.